THM
Stimmbildung - Grundlagen Online-Workshop

Inhalte:

Die Stimme ist das am meisten eingesetzte Medium im Arbeitsalltag der Beschäftigten an Hochschulen und verdient deshalb besondere Beachtung. In diesem Workshop lernen die Teilnehmenden die Technik der Stimm-Bildung und wie sie ihre Stimme effizienter einsetzen können. Weiterhin erfahren sie, wie sie ihre Stimme erhalten, pflegen und ihr Stimmvolumen erweitern.

Themenschwerpunkte:

  • Allgemeine Einleitung zur Stimmgebung
  • Einsatz stimmlicher Ausdrucksformen, Modulation
  • Bewusster Atemeinsatz zur Pausentechnik
  • Umgang mit Lampenfieber
  • Richtige Stimmlage erkennen
  • Steuerung der Tonhöhe
  • Praktische Stimmübungen.

    Der Workshop findet an drei Vormittagen statt. Zwischen den Terminen steht die Referentin jeder/jedem Teilnehmenden für eine kurze Stimmberatung zur Verfügung.

    Die Trainerin arbeitet mit kurzen fachlichen Inputs und zahlreichen praktischen Übungen, die man zwischen den Terminen und auch nach dem Workshop zu Hause durchführen kann, damit die klangvolle Wirkung anhält.

    Zielgruppen sind Lehrende sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

    Hinweis: Sie benötigen zur Teilnahme am Workshop einen PC mit stabiler Internetverbindung, eine Webcam und ein Mikrofon. Die Arbeit im Workshop ist interaktiv gestaltet, daher ist eine eingeschaltete Kamera für diesen Workshop erforderlich.



  • Durchführung und Dauer:

    ONLINE - Videokonferenzsystem Zoom
    Freitag, 14.01.2022, 9-13 Uhr
    Freitag, 21.01.2022, 9-13 Uhr
    Freitag, 28.01.2022, 9-13 Uhr

    Referent/in:

    Zelma Kelly Millard, Opernsängerin und Stimmtrainerin, Mainz

    Termin:

    14.01.2021 - 28.01.2021

    Zurück zur Übersicht   Zurück zur Übersicht                             Nach oben 
    Technische Hochschule Mittelhessen - University of Applied Sciences - Wiesenstraße 14 - 35390 Gießen - 0641 309-0 - info@thm.de